Der König amüsiert sich nicht


Rigoletto

von Giuseppe Verdi
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln


Musikalische Leitung: Giuliano Carella, Lorenzo Viotti, Regie und Dramaturgie: Jossi Wieler, Sergio Morabito, Bühne: Bert Neumann, Kostüme: Nina von Mechow, Licht: Lothar Baumgarte, Chor: Johannes Knecht

Herzog von Mantua: Ivan Magrì, Rigoletto: Francesco Landolfi, Markus Marquardt, Gilda: Mirella Bunoaica, Lenneke Ruiten, Graf von Monterone: Roland Bracht, Graf von Ceprano: Padraic Rowan, Michael Nagl, Gräfin von Ceprano: Josy Santos, Idunnu Münch, Marullo: Ashley David Prewett, Borsa: Kai Kluge, Sparafucile: Liang Li, Maddalena: Stine Marie Fischer, Ezgi Kutlu, Giovanna: Carmen Mammoser, Page: Roman Poboinyi, Mit: Staatsopernchor Stuttgart, Staatsorchester Stuttgart

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s