Bonjour Boesmans//6

Konzertdramaturg Rafael Rennicke sprach mit Philippe Boesmans über die Geheimnisse der Musik, große Gefühle, die Fenster in die Vergangenheit und sein Herz für die Hörer.

 

6//Philippe Boesmans über die Entstehung des »Sextuor à clavier«

Als das Ensemble MusikFabrik, die Kunststiftung Nordrhein-Westfalen und das Ensemble Ars Musica auf mich zukamen und mich baten, ein Kammermusikwerk
für sie zu komponieren, stand nur soviel fest, dass es ein Werk für sechs oder sieben Instrumente werden sollte. Ich war zu dieser Zeit, 2006, etwas ermüdet davon, Kammermusik in der Besetzung für Marimba, Xylophon oderPercussion zu hören – geschweigedenn zu komponieren –, wie es in der sogenannten »zeitgenössischen Musik« so oft der Fall ist. Ich fragte mich: Warum nicht einfach etwas in der Art von Brahms komponieren? Warum nicht einfach ein Werk für Streichinstrumente und Klavier? Mir schwebte eine Klanglichkeit wie im Biedermeier vor: Ein Klang, der simpler, aber auch vertrauter ist als etwa der von Messiaen oder Boulez. So entstand der Sextuor, der aufgrund seiner Besetzung an jene Tradition erinnert, aber natürlich Musik unseres Heute sein möchte.


 

5. KAMMERKONZERT

20. April 2016, 19.30 Uhr im Mozartsaal der Liederhalle

BOESMANS UND SEINE VORLÄUFER

HEINRICH ISAAC 
TERRIBILIS EST LOCUS ISTE (AUS: „CHORALIS CONSTANTINUS“), BEARBEITUNG FÜR STREICHQUARTETT (UM 1508)EUGÈNE YSAŸE 
RÊVE D’ENFANT FÜR VIOLINE UND KLAVIER (1901)GUILLAUME LEKEU
„MOLTO ADAGIO“ FÜR STREICHQUARTETT (1887)

CLAUDE DEBUSSY
SONATE FÜR CELLO UND KLAVIER (1915)

PHILIPPE BOESMANS
SEXTUOR À CLAVIER FÜR STREICHQUINTETT UND KLAVIER (2006)
MUSIKALISCHE LEITUNG: KRISTINA ŠIBENIK

PAUSE

CÉSAR FRANCK
SONATE FÜR VIOLINE UND KLAVIER (1886)

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s